Zum Inhalt

Aktuelles

Detail

Bauarbeiten am Stromnetz Lusaner Straße und Eiselstraße


Ab 25. Mai Sanierung von Stromversorgungskabeln und Erneuerung einer Trafostation entlang der Lusaner Straße 14-20 bis zur Eiselstraße 169

Die Energieversorgung Gera GmbH (EGG) führt im Auftrag des örtlichen Netzbetreibers, der GeraNetz GmbH (GNG), in den kommenden Wochen Bauarbeiten am Stromnetz durch.

Im Abschnitt Lusaner Straße 14 – 20 werden neue Mittelspannungskabel, Niederspannungskabel und Steuerkabel verlegt. Zusätzlich werden in der Lusaner Straße 21 und 25 die Hausanschlusskabel erneuert, um die bestehende Freileitung abzulösen. Die Bauarbeiten beginnen in der Woche ab 25. Mai und dauern voraussichtlich bis Ende Juli 2020 an.

Im Abschnitt Lusaner Straße bis Eiselstraße 169 werden ab 25. Mai bis September 2020 ebenfalls neue Mittelspannungskabel, Niederspannungskabel und Steuerkabel verlegt. Des Weiteren wird die Trafostation in der Eiselstraße 169 erneuert.

Beide Maßnahmen dienen der Erhöhung der Versorgungssicherheit. Im Auftrag der EGG sind die Unternehmen Elektro-Schöppe sowie die Tiefbaufirma Reichardt tätig. Die ausführenden Bauunternehmen sind angewiesen, größte Umsicht walten zu lassen. Dennoch kann es im Baubereich zu Einschränkungen im Fußgänger- und Radfahrerverkehr sowie zu Lärmbelästigungen und Verunreinigungen der Straße kommen. Sollten punktuelle Stromabschaltungen notwendig werden, informiert die EGG die betroffenen Anwohner rechtzeitig im Voraus. Die EGG bittet um Verständnis für die Bauarbeiten.

Push it... :)