Zum Inhalt

Aktuelles

Detail

Bauarbeiten am Stromnetz in der Geraer Innenstadt


Arbeiten haben begonnen und sollen bis Anfang September beendet sein // Stromnetz im Bereich Uhlandstraße/ Ecke Laasener Straße wird erneuert

Die Energieversorgung Gera GmbH (EGG) erneuert im Auftrag des örtlichen Netzbetreibers GeraNetz GmbH (GNG) das Stromnetz im Bereich Uhlandstraße/ Ecke Laasener Straße. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und sollen bis Anfang September abgeschlossen sein.

Die Maßnahmen dienen der Erhöhung der Versorgungssicherheit. Sollten punktuelle Stromabschaltungen notwendig werden, informiert die EGG die betroffenen Anwohner rechtzeitig im Voraus.

Im Auftrag der EGG sind die Unternehmen Elektro Mehnert/Weiß sowie die Tiefbaufirma SGS-Bau tätig. Die Unternehmen sind angewiesen, größte Umsicht walten zu lassen. Dennoch kann es im Baubereich zu Einschränkungen im Fußgänger- und Radfahrerverkehr sowie zu Lärmbelästigungen und Verunreinigungen der Straße kommen. Die EGG bittet die Anwohner dafür um Verständnis.

Push it... :)